FAQs

Frequently Asked Questions

A: DVI ist kein Problem! Man braucht nur ein DVI auf HDMI Kabel oder Adapter

 

A: Leider nein, die Farben können aber manuell per Config angepasst werden.

 

A: Nein, unser System ist Lüfterlos. Geräusche gibt es keine.

 

A: ja! Ein Splitter wäre nur bei 2 HDMI Ausgängen nicht notwendig.

 

A: Das Flackern kann mehrere Ursachen haben. Versuchen Sie folgendes:

  1. Den Raspberry so weit wie möglich von anderen Geräten (Netzteil, Fernseher, Receiver) positionieren
  2. Das System alleine an eine Steckdose anschließen (ohne Mehrfachleiste)
  3. Um die Datenleitungen der LED-Leiste einen Ferritkern anbringen
  4. Die Gammawerte der RGB Farben heruntersetzen
  5. Den Raspberry nicht mit einem separaten Netzteil betreiben. Die LED Streifen und der Raspberry muss mit dem selben Netzteil betrieben werden
  6. Zusätzlich den GND Anschluss der LED Leisten mit dem GPIO6 (Ground) verbinden

A: Um die IP des Raspberry rauszufinden im Router nachschauen oder mit dem Programm SuperScan das Netzwerk durchsuchen. SuperScan befindet sich auf der beiliegenden CD. Alternativ den Raspberry per HDMI am Fernseher anschließen und den Bootvorgang beobachten.„My IP address is IPVOMRASPBERRY“

 

A: ja, da haben wir mehrere Möglichkeiten. Siehe hier 

Wenn ein Ausschalter zusammen mit dem Insanelight Set bestellt werden, installieren wir ihn automatisch mit.